Einsteiger-Training – Selbstverteidigung für Frauen

Self Defense Training for Women Seattle

Zwei Model Mugging-Gewaltabwehrkurse für Frauen

Einsteigerkurs: Dieser Kurs vermittelt die spezielle Dynamik, mit der Frauen in der Regel angegriffen werden und übt die effektive Abwehr eines einzelnen Angreifers ein.

Fortgeschrittenenkurs: Dieser Kurs vermittelt die spezielle Bedrohungslage bei bewaffneten und mehreren Angreifern – er wird als separater Aufbaukurs oder –workshop angeboten.

Einsteigerkurs Selbstverteidigung

Die Inhalte und Fähigkeiten des Einsteigerkurses werden zusammenhängend während eines intensiven Wochenendes vermittelt und eingeübt. Nach unserer Erfahrung ist dieser zweitägige Wochenendkurs hocheffektiv für Frauen, da viele durch Familie und Beruf besonders eingebunden sind.

Gewaltabwehrtraining-Muenchen

TAG 1: Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen

Model Mugging student delivers an elbow to the padded assailant's face.

Ellbogenstoß einer Model Mugging Teilnehmerin gegen das Gesicht des Angreifers.

An Tag 1 geht es um die Fünf Prinzipien der Selbstverteidigung für Frauen – diese umfassen die sensibilisierte Wahrnehmung von Verhaltensmustern von Gewaltkriminellen, die Dynamik sexueller Gewalt, die zielsichere Interpretation von Situationen, die Einschätzung des eigenen Verhaltens, Methoden zum Erkennen von gegnerischen Schwach- und Angriffsstellen zur Angriffsabwehr, entsprechende Gegenwehrstrategien und vieles mehr.

Die Zielsetzung hier ist die psychologische Vorbereitung der Teilnehmerinnen, um die in der weiblichen Limbik (Urzeitinstinkte) vorhandenen Verteidigungs- und Abwehrhemmungen abzubauen. Die Grundlage für die Abrufbarkeit der hierzu nötigen physischen Fertigkeiten wird durch entsprechende Arbeit im Muskelgedächtnis gelegt.

TAG 2: Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen

protective self-defense body armor

Die bei Model Mugging eingesetzte Schutzkleidung hält selbst Vollkraftkniestößen und-tritten gegen den Kopf und die Lendengegend stand und hilft den Teilnehmerinnen so, auch unter hochstressigem Adrenalinspiegel einen Angriff wirksam abzuwehren.

Am Tag 2 geht es um die Abwehr eines einzelnen unbewaffneten Angreifers. Wir wenden das Wissen um Angreifer-Typologien in der Abwehrtaktik an, einschließlich Stimmgebrauch, Entschlossenheit, das klare Setzen von Grenzen, verbale Verhandlungsstrategien und die Lokalisierung der Schwachstellen beim Angreifer.

Wir zeigen den Teilnehmerinnen, wie sie ihre Schwächen schützen und Stärken einsetzen können, um bei verschiedenen, vollkraft-durchgeführten Abwehrszenarien einer versuchten Vergewaltigung die richtige Abwehrstrategie zu selektieren und effektiv abzurufen, sich selbst korrekt einzuschätzen und alle vorhandenen psychischen und physischen Fähigkeiten in der Abwehr zum Einsatz zu bringen.

Jedes Trainingssystem hat nur dann bleibende Wirkung und langfristige Abrufbarkeit, wenn es mit allen Sinnen erlebt und eingeübt wird.

Einführungsworkshop in die Selbstverteidigung

Der Einführungsworkshop in die Model Mugging Gewaltabwehr ist Voraussetzung für die Teilnahme an jedem weiteren Workshop.

Female Self Defense for Women Instructors

Eine weibliche Abwehr-Trainerin coacht eine Teilnehmerin bei einem Angriffsszenario.

1. Einführungskurs – Angriff von hinten, Teil 1: 4 Stunden

      • Grundlagen des Vollkraft Kampfes
      • Innere Einstellung beim Kämpfen
      • Die fünf Prinzipien der Selbstverteidigung
      • Vier allgemeine Optionen
      • Gegen einen Angreifer mit Schutzanzug kämpfen

2. Angriffe von hinten, Teil 2: 4 Stunden

      • Die Pyramide der Gewaltprävention
      • Emotionale und physische Hemmnisse
      • Arten der Gewalt, Arten der Abwehr
      • Die Mentalität Gewaltkrimineller
      • Ursprünge der Angriffsmotivation
      • Vollkraft-Kämpfe gegen Angreifer im Schutzanzug, Angriff von hinten

3 & 4. Oberhand erlangen, Teil 1 & 2: Je 4 Stunden

Self Defense Class Women Basic Women's Self Defense Breaks Free

Teilnehmerin befreit sich aus der Festhalte des Angreifers im Schutzanzug.

(Das Modul Oberhand erlangen 1 sollte vor dem Modul Oberhand erlangen 2 absolviert werden)

      • Die Dynamik sexueller Gewaltverbrechen
      • Die vier Phasen eines Gewaltangriffs
      • Typologien von Vergewaltigern
      • Angriffe unter Drogeneinfluß
      • Vollkraft-Abwehr eines Angreifers im Schutzanzug – Angriff einer am Boden liegenden Frau

5. Grenzen setzen:

        • Möglichkeiten für Frauen, klare Grenzen zu setzen
        • Gewalt im Rahmen einer Verabredung oder Beziehung
        • Grenzen setzen und Konflikte de-eskalieren
        • Vollkraft-Abwehr nach vorne

Gewaltabwehrtraining-Muenchen

TAG 1: Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen

Auf unserer Workshops-Seite finden Sie weitergehende Informationen zu den Modulen.

Wir empfehlen den Teilnehmerinnen des Einsteigerkurses, den Fortgeschrittenen-Kurs ebenfalls zu absolvieren. Dieses weiterführende Training behandelt die Abwehr eines einzelnen bewaffneten Angreifers sowie die Abwehr mehrerer Angreifer.

Abwehr-Power

Effektive Abwehr-Power erlangen die Teilnehmerinnen am Ende eines Trainings-Tages auf verschiedenen Wegen. Unsere modulare Trainingsstrategie vermittelt wirkungsvolle „Free Flow“-Abwehrfähigkeiten und fördert die Abwehr-Bereitschaft gegen versuchte sexuelle Übergriffe Vergewaltigungen sowie die Fähigkeit zur generellen Gewaltprävention.

Model Mugging bietet ein ganzheitliches System zur Verhinderung sexueller Gewalt und behandelt hier auch Themen der Gewalt in Beziehungen und im Rahmen von Verabredungen.

Das Model Mugging Gewaltabwehrtraining für Frauen wird individuell auf die Sicherheitsbedürfnisse der einzelnen Teilnehmerinnen abgestimmt.

Jeder Kurs verfügt über kleine Teilnehmergruppen und einen hohen Trainer-Schlüssel, um die höchstmögliche Effektivität des Abwehr-Trainings sicherzustellen.

Bei der Anwendung der Angriffs-Techniken und -szenarien werden die jeweilig unterschiedlichen physischen und emotionalen Verfassungen der Teilnehmerinnen berücksichtigt, so daß ihre Sicherheit und das im Ganzen positive Erlebnis zu jeder Zeit sichergestellt ist.

Der Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen ist ein ganzheitliches Training, das den Teilnehmerinnen vermittelt, wie sie ihre Stärken gegen die mentalen und pysischen Schwachstellen eines Angreifers effektiv zum Einsatz bringen – und ihnen zur konstruktiven Bearbeitung ihrer persönlichen Sicherheitsbedenken – Angst vor einem Angriff, Strassenkriminalität, sowie Gewalt in Beziehungen und auch häuslicher Gewalt – das nötige Instrumentarium bietet.

Der Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen kann auf Wunsch auch in einen modularen Workshop à fünf Sessions aufgeteilt werden, was den Teilnehmerinnen mehr zeitliche Flexibilität zur Absolvierung des gesamten Trainings bietet. Jeder Workshop behandelt eine besondere Form der Angriffe, mit denen Frauen typischerweise konfrontiert werden.

Jeder Workshop vermittelt den Kontext, in dem die jeweiligen Fähigkeiten angewendet werden sollen und fördert die zu einem effektiven Einsatz nötige innere Einstellung. Dabei stellt die Anwendung de gelernten Könnens und der physischen Fertigkeiten durch das Adrenalin-Stress-Training mit dem Angreifer im Schutzanzug den Kernpunkt dieser Workshops dar.

Self Defense Class Women Basic Self Defense Kick to Head

Model Mugging Teilnehmerin wehrt mit einem zielsicheren Tritt erfolgreich einen Angreifer im Schutzanzug ab.

Unabhängig voneinander gaben uns zwei Teilnehmerinnen das folgende, weitgehend übereinstimmende Feedback: Obwohl keine von beiden den fortgeschrittenen Kurs absolviert hatten – also nicht gezielt auf bewaffnete Angreifer vorbereitet waren – waren beide jeweils in der Lage gewesen, einen mit einem Messer bewaffneten Angreifer solange abzuwehren, bis er außer Gefecht gesetzt am Boden lag.

Hier geht es zu den Kursplänen oder zum Kontaktformular, falls Sie in Ihrer Region ein Seminar oder ein komplettes Training anbieten möchten.

Im Jahr 1971 ins Leben gerufen, ist Model Mugging auch heute noch das original Adrenalin-Stress-Training, basierend auf Erkenntnissen der Kriminalitätsbekämpfung und den Fünf Prinzipien der Selbstverteidigung©.

Durch die Anwendung kombinierter Trainingsmethoden ist der Einsteigerkurs Selbstverteidigung für Frauen ein ganzheitliches Trainings- und Abwehr-Power-Programm, das von den Teilnehmerinnen regelmäßig als LEBENSVERÄNDERND bezeichnet wird!

Gewaltabwehrtraining-Muenchen

Links zu weiteren Selbstverteidigungs-Kursen:

 

Contact Us

First Name*

Last Name

Email*

Your City*

Subject

Message

Thank you! We'll be in touch soon!